Fassadenbekleidung

Die Fassade – das „Angesicht“ Ihres Gebäudes

Die Fassade ist ein gestalteter, oft repräsentativer Teil der sichtbaren Hülle eines Gebäudes. Fassaden prägen das Äußere des Gebäudes im gleichen Maße wie die Form, sie sind das „Gesicht“ des Hauses. Aus dem Lateinischen übersetzt, heißt Fassade nämlich „Angesicht“.

Für die Bekleidung Ihrer Fassade kommen ganz unterschiedliche Materialien in Frage. Gerne führen wir für Sie Bekleidungen mit Metall (siehe Klempnerarbeiten), Holz, Faserzement oder Schiefer aus. Beide Materialien sind äußerst robust und langlebig. Die Fassade ist nämlich der am meisten von Schäden betroffene Teil des Haus, muss er doch – genau wie das Dach – jahrelang Wind und Wetter trotzen.

Wussten Sie, dass in Deutschland bei privaten Haushalten bis zu 80% der Energiekosten Heizkosten sind? Deshalb sollte bei der Fassadengestaltung nicht nur die Optik, sondern auch die Energieeffizienz beachtet werden. Wir als Mitgliedsbetrieb der Dachdeckerinnung gestalten mit der Außenwandbekleidung Ihr Gebäude nach Ihren persönlichen Vorstellungen und bieten eine ökologische Lösung im besten Sinne.

Prima Klima unter doppelter Schale – Das rechnet sich

Wir als Mitgliedsbetrieb der Dachdeckerinnung gestalten mit der Außenwand- bekleidung Ihr Gebäude nach Ihren persönlichen Vorstellungen und bieten eine ökologische Lösung im besten Sinne. Mit der hinterlüfteten, wärmegedämmten Fassade geben wir Ihrem Haus dreifachen Schutz: Erstens fängt die neue Fassade schädliche Wettereinflüsse von außen ab, sodass das Mauerwerk dahinter trocken und sicher bleibt. Zweitens bringen wir eine Wärmedämmschicht an, die Ihr Haus im Winter vor Auskühlung bewahrt. Drittens kann die Wand durch die von uns installierte Hinterlüftung „atmen“ und Feuchtigkeit nach außen transportieren.

Wärmegedämmte, hinterlüftete Außenwandbekleidungen sind wirtschaftlich. Die erforderlichen Kosten sind durch die eingesparten Energiekosten bald wieder refinanziert.

  • Heizkosten sparen: Das größte Einspar-Potential im Haus liegt bei Fenstern, Dach und Außenwänden.
  • Sanierungskosten sparen: Schadhafte Außenwände müssen meist nicht saniert werden, wenn Sie sich für die hinterlüftete Außenwandbekleidung entscheiden.
  • Renovierungskosten sparen: Mit hochwertigen Fassadenprodukten sorgen wir für eine sichere Außenwandbekleidung auf Jahre hinaus.

Energieeffiziente Wärmedämmung – Damit die Wärme bleibt, wo sie gebraucht wird

Eiseskälte im Winter, Schnee und Eis auf den Straßen. Wen zieht es bei einem solchen Wetter nicht ins Warme? Lassen deshalb auch Sie Ihre Fassade durch Wärmeschutz-Experten dämmen.

Mit einer Wärmedämmung von uns als Fachbetrieb bleibt die Wärme im Winter da, wo sie gebraucht wird: im Haus. Gleichzeitig setzen wir durch die Fassadenmodernisierung die aktuelle Energiesparverordnung (EnEv) für Sie um. Damit haben Sie bestens vorgesorgt – auch für folgende Generationen. Übrigens: Auch im Sommer erweist Ihnen die Dämmung gute Dienste. Durch die hinterlüftete Außenwand prallt die Hitze schon an der Fassade ab und Ihre Innenräume bleiben angenehm kühl.

Zeitlos und elegant – Ihre Fassade aus Schiefer

Vor Millionen von Jahren unter hohem Druck tief in der Erde entstanden, ist Schiefer ein natürliches Gestein. Tonschlamm, der von der Last des Wassers zu Tonstein verdichtet und später durch Verschiebungen an die Erdoberfläche gepresst wurde, ist die natürliche Grundsubstanz von Schiefer. Ökologie, Haltbarkeit, Solidität und Zuverlässigkeit zeichnen Schiefer bis heute aus. Viele Bauherren entscheiden sich daher für diesen natürlichen und ökologisch völlig unproblematischen Baustoff.

Durch unterschiedlich kombinierte Deckarten zaubern wir nicht nur Muster an Ihre Fassade. Auf großen Fassadenflächen fertigen wir für Sie auch Ornamente nach Wunsch an, welche Ihre Fassade einzigartig machen.

Fassadenbekleidung

Fassadenbekleidung

Die Fassade – das „Angesicht“ Ihres Gebäudes

Die Fassade ist ein gestalteter, oft repräsentativer Teil der sichtbaren Hülle eines Gebäudes. Fassaden prägen das Äußere des Gebäudes im gleichen Maße wie die Form, sie sind das „Gesicht“ des Hauses. Aus dem Lateinischen übersetzt, heißt Fassade nämlich „Angesicht“.

Für die Bekleidung Ihrer Fassade kommen ganz unterschiedliche Materialien in Frage. Gerne führen wir für Sie Bekleidungen mit Metall (siehe Klempnerarbeiten), Holz, Faserzement oder Schiefer aus. Beide Materialien sind äußerst robust und langlebig. Die Fassade ist nämlich der am meisten von Schäden betroffene Teil des Haus, muss er doch – genau wie das Dach – jahrelang Wind und Wetter trotzen.

Wussten Sie, dass in Deutschland bei privaten Haushalten bis zu 80% der Energiekosten Heizkosten sind? Deshalb sollte bei der Fassadengestaltung nicht nur die Optik, sondern auch die Energieeffizienz beachtet werden. Wir als Mitgliedsbetrieb der Dachdeckerinnung gestalten mit der Außenwandbekleidung Ihr Gebäude nach Ihren persönlichen Vorstellungen und bieten eine ökologische Lösung im besten Sinne.

Prima Klima unter doppelter Schale – Das rechnet sich

Wir als Mitgliedsbetrieb der Dachdeckerinnung gestalten mit der Außenwandbekleidung Ihr Gebäude nach Ihren persönlichen Vorstellungen und bieten eine ökologische Lösung im besten Sinne. Mit der hinterlüfteten, wärmegedämmten Fassade geben wir Ihrem Haus dreifachen Schutz: Erstens fängt die neue Fassade schädliche Wettereinflüsse von außen ab, sodass das Mauerwerk dahinter trocken und sicher bleibt. Zweitens bringen wir eine Wärmedämmschicht an, die Ihr Haus im Winter vor Auskühlung bewahrt. Drittens kann die Wand durch die von uns installierte Hinterlüftung „atmen“ und Feuchtigkeit nach außen transportieren.

Wärmegedämmte, hinterlüftete Außenwandbekleidungen sind wirtschaftlich. Die erforderlichen Kosten sind durch die eingesparten Energiekosten bald wieder refinanziert.

  • Heizkosten sparen: Das größte Einspar-Potential im Haus liegt bei Fenstern, Dach und Außenwänden.
  • Sanierungskosten sparen: Schadhafte Außenwände müssen meist nicht saniert werden, wenn Sie sich für die hinterlüftete Außenwandbekleidung entscheiden.
  • Renovierungskosten sparen: Mit hochwertigen Fassadenprodukten sorgen wir für eine sichere Außenwandbekleidung auf Jahre hinaus.

Energieeffiziente Wärmedämmung – Damit die Wärme bleibt, wo sie gebraucht wird

Eiseskälte im Winter, Schnee und Eis auf den Straßen. Wen zieht es bei einem solchen Wetter nicht ins Warme? Lassen deshalb auch Sie Ihre Fassade durch Wärmeschutz-Experten dämmen.

Mit einer Wärmedämmung von uns als Fachbetrieb bleibt die Wärme im Winter da, wo sie gebraucht wird: im Haus. Gleichzeitig setzen wir durch die Fassadenmodernisierung die aktuelle Energiesparverordnung (EnEv) für Sie um. Damit haben Sie bestens vorgesorgt – auch für folgende Generationen. Übrigens: Auch im Sommer erweist Ihnen die Dämmung gute Dienste. Durch die hinterlüftete Außenwand prallt die Hitze schon an der Fassade ab und Ihre Innenräume bleiben angenehm kühl.

Zeitlos und elegant – Ihre Fassade aus Schiefer

Vor Millionen von Jahren unter hohem Druck tief in der Erde entstanden, ist Schiefer ein natürliches Gestein. Tonschlamm, der von der Last des Wassers zu Tonstein verdichtet und später durch Verschiebungen an die Erdoberfläche gepresst wurde, ist die natürliche Grundsubstanz von Schiefer. Ökologie, Haltbarkeit, Solidität und Zuverlässigkeit zeichnen Schiefer bis heute aus. Viele Bauherren entscheiden sich daher für diesen natürlichen und ökologisch völlig unproblematischen Baustoff.

Durch unterschiedlich kombinierte Deckarten zaubern wir nicht nur Muster an Ihre Fassade. Auf großen Fassadenflächen fertigen wir für Sie auch Ornamente nach Wunsch an, welche Ihre Fassade einzigartig machen.

Sprechen Sie uns an! Nichts ist uns wichtiger als Ihre Zufriedenheit. Die Auftragsvergabe an uns als Innungsbetrieb ist darüber hinaus ein guter Schutz vor unseriösen Anbietern.

Kontakt